Die Wurzeln unseres heutigen CVJM Wildberg liegen in der Zeit vor dem zweiten Weltkrieg. Mit Kriegsbeginn veränderte sich manches, das schreckliche Geschehen hinterließ auch in unserem Verein seine Spuren. Nach 1945 durfte neu begonnen werden. Aus einer Jugendgruppe um Walter Ostertag und Hans Schanz entstand der heutige CVJM.

Heute hat der Verein 110 Mitglieder und arbeitet mit weit über 50 ehrenamtlichen Mitarbeitern in der Kinder- und Jugendarbeit.

Die Mitte unseres CVJM ist Jesus Christus, auf IHN ist unsere Arbeit ausgerichtet.

Durch unsere Gruppenangebote möchten wir (junge) Menschen zu einer persönlichen Beziehung zu Jesus einladen. Junge Christen sollen dann in ihrer persönlichen Beziehung zu Jesus gestärkt werden. Dies geschieht, indem wir die Gemeinschaft unter (jungen) Christen fördern und stärken.

Das Angebot des CVJM Wildberg reicht von der Kindergruppe Rasselbande über verschiedene Sportgruppen bis zum Jugendkreis ConneXion.

Unsere Angebote sprechen Menschen verschiedenen Alters und in verschiedenen Lebensphasen an. Jesus Christus verspricht in der Bibel, dass sein Wort nicht leer zurück kommt – darauf vertrauen wir.

Jesus sagt:

Wer in mir bleibt und ich in ihm, der bringt viel Frucht, denn ohne mich könnt ihr nichts tun!