Stand 20.03.2020 21.00 Uhr

Liebe Mitglieder, Freunde und Teilnehmer,

aufgrund der sich zuspitzenden Lage und der stark steigenden Zunahme von Corona-Infektionen in Baden-Württemberg hat die Landesregierung am Mittwoch 18. März 2020 die Rechtsverordnung nach dem Infektionsschutzgesetz weiter verschärft. Diese gilt sofort und schränkt das öffentliche Leben für die Menschen in Baden-Württemberg in vielen Bereichen stark ein. Davon sind auch die Gruppen von CVJM und Kirchengemeinde betroffen. Bis auf weiteres sind alle Treffen von Gruppen und Kreisen abgesagt.

Weitere aktuelle Informationen veröffentlichen wir auch zusammen mit der Kirchengemeinde unter www.ev-kirche-wildberg.de

Im Namen des Vorstands

Jochen Blocher

Stand 13.03.2020 22.00 Uhr

Liebe Gemeindeglieder,

nachdem sich die Coronavirus-Epidemie auch in unserem Land verschärft hat und unsere Landesregierung beschlossen hat, alle Schulen und Einrichtungen in Baden-Württemberg von Dienstag, 17. März, bis zum Ende der Osterferien am 19. April zu schließen, hat sich die Leitung unserer Kirchengemeinde und unseres CVJM auf eine Reihe von Maßnahmen verständigt, mit denen wir als Kirchengemeinde und CVJM dazu beitragen wollen, dass die Ausbreitung des Coronavirus verlangsamt wird und damit auch die Funktionsfähigkeit unseres Gesundheitssystems aufrecht erhalten bleibt. Als Christen haben wir den Auftrag, Verantwortung für unsere Mitmenschen zu übernehmen. „Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst“, hat unser Herr Jesus Christus geboten.

Aus diesem Grund haben wir uns darauf verständigt, an den beiden Sonntagen 15. März und 22. März keine Gottesdienste in unserer Kirchengemeinde anzubieten, zumal zu jedem dieser Gottesdienste aller Erfahrung nach mehr als 100 Personen gekommen wären. Je größer eine Versammlung von Menschen ist, desto größer ist